Clean Code ist tot. Es lebe der Clean Code!

Wer mittlerweile ein Kundengespräch zum Thema Clean-Code anfängt, bekommt höchstens ein Schulterzucken und ein kurzes „Kennen wir schon, machen wir schon lange“ zu hören. Es schein so, als wäre der Hype um den sauberen Code vorbei. Die Firmen tragen Clean Code nicht mehr im Namen, Konferenzen werden umbenannt und auf andere Themen ausgedehnt. Dabei war Clean-Code kein Opfer der überzogenen Erwartungen, die nicht erfüllt werden konnten. Es gab keine Euphorie und es gab folglich keine tiefe Enttäuschung. So unscheinbar wie das Thema aufgetaucht ist, genauso still und leise ist es wieder untergegangen.

Mich beschäftigt die Frage ob Clean Code abseits des Tals der Tränen noch eine Relevanz in der Software Entwicklung hat. In diesem Vortrag möchte ich über die teils spannenden und teils ernüchternden Erkenntnisse aus meiner Praxis berichten.

Vinko Novak
Vinko Novak

Vinko Novak ist leidenschaftlich in dem was er tut: Bei der Analyse und dem Design von Anwendungsarchitekturen, aber auch bei der...

45 Minuten Vortrag

Einsteiger
Zeit

13:45-14:30
23. Juli


Themengebiet

Clean Code


Raum

Wien/Athen


ID

Do5.3

Zurück

Copyright © 2020 HLMC Events GmbH